Ab Mai starten unsere Trainingsangebote

Nachdem wir in der letzten Zeit doch sehr mit dem BKK·VBU Erkner Halbmarathon beschäftigt waren haben wir unseren eigenen STADLER Erkner-Triathlon nicht vergessen und haben wieder unsere beliebten Trainings organisiert.


Mit unerschütterlichem Optimismus begegnen wir den Corona Einschränkungen und hoffen, dass diese dann soweit gelockert sind, dass wir die geplanten Trainings auch durchführen können bzw. dann wieder so organisieren, dass diese durchführbar sind.



Schwimmtraining

In diesem Jahr wird das Schwimmtraining direkt von der Badebar Erkner www.Badebar.com organisiert. Wir starten um 18:00 Uhr mit dem Training – also wie immer etwas vorher da sein, um den Neo anzuziehen, der wird gerade bei den ersten Einheiten unvermeidlich sein.


Erstens ist das Wasser noch „frisch“ und Antje – unsere Trainerin – wird sich erstmal die Technik ansehen, bevor wir über den Dämeritzsee schwimmen, da steht man dann auch erstmal etwas rum. Bitte bringt trotzdem schon eure Schwimmbojen mit.


Die Teilnahmegebühr ist mit 10 Euro gleichgeblieben. Ihr bekommt eine Badekappe und 1,5h Training von Antje. Momentan stehen uns die Umkleidekabinen im Sportzentrum noch nicht zur Verfügung. Wir hoffen aber, dass wir diese auch wieder bekommen.


Gemeinsam mit Triathlon.de werden wir auch noch einen Neopren-Test organisieren, sobald dies wieder erlaubt wird.



BKK VBU Lauftreff

Der Lauftreff wird dann ab Mitte Mai auch wieder gestartet. Ihr könnt ja mal auf die neue Website schauen – www.lauftreff-erkner.de gerne heißen wir Euch dort willkommen.



Sparkassen Bike Days

Die Sparkassen Bike Days kommen dann ab Ende Mai wieder am 30.5 wollen wir uns um 10:00 Uhr das erste Mal gemeinsam auf die Strecke machen. Treffpunkt ist die Sparkasse Erkner. Sofern möglich würden wir dann 2 Gruppen machen, welche die Olympische Runde (29er Schnitt) bzw. die Jedermann (26er Schnitt) Runde fahren.

Aktuelle Einträge