Trainingsangebote

Der Lockdown geht weiter … aber wir geben Vollgas


Aus den geplanten gemeinsamen Osterausfahrten und dem Trainingslager wird nun wieder nichts werden und auch der Lauftreff muss weiterhin ruhen. Wir wollen trotzdem einen positiven Blick in die Zukunft geben und Euch mit positiven Aussichten auf unsere kommenden Trainingsangebote motivieren.


Die Anmeldungen für den 5. STADTLER Erkner-Triathlon sind auf einem Rekordniveau. Wir danken Euch für so viel Vertrauen und schauen daher positiv auf die nächsten Monate in denen wir Euch wieder ein breites Angebot zur Vorbereitung auf den 11. & 12. September 2021 machen. Wer noch nicht angemeldet ist - hier geht es zur Anmeldung.


SPARKASSEN BIKE DAYS

Sobald wir dürfen starten wieder die Sparkassen Bike Days – wegen der derzeit geltenden Beschränkungen gehe ich davon aus, dass die wohl im Mai der Fall sein wird. Dann fahren wir wieder regelmäßig auf die Runde damit ihr Euch mit der Strecke vertraut machen könnt. Info dann hier auf der Website, auf Instagram oder Facebook.


AOK OPEN WATER SWIMMING

Ebenfalls ab Mai startet auch wieder das AOK Open Water Swimming mit Antje. Dieses wird in dieser Saison jedoch nicht mehr direkt von uns durchgeführt, sondern von der BadeBar Erkner. Alles andere bleibt gleich.


BKK·VBU LAUFTREFF

Schon Ende April soll der BKK·VBU Lauftreff wieder losgehen. Wir treffen uns dann wieder donnerstags um 19:00 Uhr im Sportstadion Erkner um gemeinsam auf bewährten Strecken zu Laufen und auch um gemeinsam neue Strecken in und um Erkner auszuprobieren. Hier können wir dann in kleinen Gruppen mit Abstand laufen.


BKK·VBU Erkner-Halbmarathon

Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, sind wir auch massiv in die Organisation des BKK·VBU Erkner-Halbmarathon eingebunden, der am 2. Mai erstmalig stattfinden wird. Vielleicht habt ihr ja noch Lust euch unter TiB-Events.de. Sollte dieser nicht komplett am 2. Mai stattfinden, wird er vom 2. – 16. Mai digital ausgetragen werden. Dies heißt im konkreten Fall, dass Ihr euch Eure Startunterlagen abholt (wo und wann klären wir, wenn es dazu kommen sollte) und dann auf die Runde geht. Diese wird ausgeschildert sein und wir werden versuchen auch gemeinsam mit unserem Partner Edeka Verpflegungspunkte zu organisieren. Ihr nehmt dann selbst die Zeit und ladet diese auf das Portal hoch. Im Anschluss erhaltet ihr ebenfalls in der BadeBar Eure Medaille und einen Beutel mit Zielverpflegung. Auf diese Weise sind alle die gleiche Strecke gelaufen, aber unabhängig von anderen. Aber wie gesagt, wir hoffen, dass wir einen ganz normalen Halbmarathon mit Rolling Start durchführen dürfen.


Ansonsten wünsche ich Euch allen viel Spaß, bleibt gesund, haltet den Kopf hoch und bleibt motiviert – regelmäßiges Training hilf dabei!


Liebe Grüße

Marko


* neu für W / M/ D ;-)

Aktuelle Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square